Caligari Halle

In der zweitgrößten Eventlocation des Filmpark Babelsberg erwartet den Gast auf rund 1.800 m² glamouröses Filmambiente. Die expressionistische Fassade der Caligari Halle mit ihren linearen Strukturen, verschobenen Formen und bewusst falsch gesetzten Perspektiven entstand nach Original-Szenenbildern des Kinoklassikers „Das Kabinett des Dr. Caligari“ (1920). Der in Babelsberg produzierte expressionistische Stummfilm gilt als einer der Meilensteine der Filmgeschichte.

Die Bühne im Saal der Caligari Halle stammt aus dem 2004 in Babelsberg gedrehten Film „Beyond the Sea“. Sie gehört genau wie der Glücksdrache Fuchur aus dem Film „Die unendliche Geschichte 3“ (1994) und einer historischen Berliner Häuserkulisse im Foyer der Halle zur festen Ausstattung.

Die Caligari Halle bietet Platz für Galaabende, Empfänge, Konferenzen, Firmenfeiern und Produktpräsentationen. Das Foyer eignet sich für kleine Bankette sowie als Empfangsbereich.

Anfrage senden

Kontaktdaten

Veranstaltungsinformationen

  • Personen *
  • € Budget

Einverständniserklärung zum Datenschutz
Sie erklären sich mit dem Setzen des Häkchens damit einverstanden, dass die elektronisch erhobenen Daten gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Zum Schutz Ihrer Daten und dem damit verbundenen Transparenzgebot gilt für uns das Datensparsamkeits- sowie das Zweckbindungsprinzip. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir benötigen um Ihnen eine aussagekräftige Antwort zu zusenden.